Oettinger Residenzkonzerte

Südwestdeutsches Kammerorchester Pforzheim

Oettinger Residenzkonzerte

17.09.22

Uhrzeit: 20:00 Uhr

Raum: Festsaal

Infotelefon: 09082 709-52

Solistin: Lena Neudauer, Violine

Leitung: Johannes Moesus

C. Stamitz: Sinfonie F-Dur

A. Rosetti: Violinkonzert C-Dur Murray C5

P. de Sarasate: Introduction und Tarantella für Violine und Streicher op. 43

W.A. Mozart: Sinfonie G-Dur KV 74

J. Haydn: Sinfonie Nr. 42 D-Dur Hob I:42

Dieses Konzert wird unterstützt durch die Raiffeisen-Volksbank Ries eG.

Das romantische Oettingen, einstmals fürstliche Residenzstadt, lädt ein zu seiner Konzertreihe "Oettinger Residenzkonzerte". Der barocke Festsaal des Residenzschlosses, einer der schönsten Konzertsäle Bayerns, bietet dem Publikum und den Künstlern ein stilvolles Ambiente für einen außergewöhnlichen Musikgenuss.

www.oettinger-residenzkonzerte.de

Eintrittspreise

28,- €
Ermäßigt: 16,- €
Kuratoriumsmitglieder 22,- €; Ermäßigungsberechtigte mit Ausweis sind: Studenten, Auszubildende, Schwerbehinderte; freier Eintritt für Schüler und Jugendliche bis 18 Jahre
Anmeldung ist erforderlich!

Veranstalter

Kuratorium Oettinger Residenz-Konzerte e.V.
Schloßstr. 36
86729 Oettingen i.Bay.
Tel.: 09082 709-52